Navigation und Service

Zer­ti­fi­zie­rungs­stel­len

Gemäß § 17 VDG benennt die Bundesnetzagentur auf Antrag eine Organisation als private Zertifizierungsstelle, sofern die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH festgestellt hat, dass die private Stelle die erforderlichen Anforderungen erfüllt.

Solange die Europäische Kommission keine delegierten Rechtsakte nach Artikel 30 Absatz 4 der eIDAS erlassen hat, erstellt und veröffentlicht die Bundesnetzagentur die fachlichen Kriterien, die für die Benennung als private Zertifizierungstelle zu erfüllen sind.

Die Festlegungen sind als Download verfügbar.

Fachliche Kriterien für Zertifizierungsstellen (pdf / 97 KB)

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ist die deutsche öffentliche Zertifizierungsstelle.

Als private Zertifizierungsstellen sind benannt:

  • TÜV Informationstechnik GmbH
    Unternehmensgruppe TÜV NORD 
    Zertifizierungsstelle
    Langemarckstraße 20
    45141 Essen

     

  • Deutsche Telekom Security GmbH
    Bonner Talweg 100
    53113 Bonn

     

  • datenschutz cert GmbH
    Konsul-Smidt-Str. 88a
    28217 Bremen

     

  • SRC Security Research & Consulting GmbH
    Emil-Nolde-Straße 7
    53113 Bonn